Amtsarzt

Als Amtsarztpraxis können wir folgende Atteste ausstellen:

Erstführerschein

Erlangung des Führerscheins oder Umschreibung eines ausländischen Führerscheins

Waffenpass

Gültig für die Jagd, für die Waffenaufbewahrung oder für das Sportschießen

Hotel / Ferienwohnung

Ärztliches Gutachten zur Inbetriebnahme neuer Räumlichkeiten

Führerschein Verlängerung

Verlängerung eines bereits erworbenen Führerscheins

Boot

Für die Erlangung / Verlängerung eines Bootsführerscheins

Seilbahn

Attest zur medizinischen Befähigung zur Lenkung von Seilbahnen

Frequently Asked Questions

Erstführerschein

Immer wenn Sie einen Führerschein zum ersten Mal machen, wird er als Erstführerschein bezeichnet. Wenn jemand zB den Führerschein der Klasse A bereits hat, nun aber einen Führerschein der Klasse B macht, handelt es sich um einen Erstführerschein.

Sie benötigen folgende Dokumente:

  • Anamnesezeugnis vom Hausarzt (nicht älter als 3 Monate)
  • Aktuelles Passfoto
  • Identitätskarte
  • Steuernummer
  • Codice IUV (erhält man nach Einzahlung an das Transportministerium mittels SPID und PagoPA)

Brillen- oder Linsenträger benötigen zusätzlich einen Optikernachweis, der nicht älter als 6 Monate sein darf.

Nein; wenn Sie es wünschen kann der Zahlungsbeleg bei uns in der Praxis generiert und bezahlt werden.

Führerscheinverlängerung

In Italien hat der Führerschein eine zeitlich begrenzte Gültigkeit. So muss er bis zum 50. Lebensjahr alle 10 Jahre, bis zum 70. Lebensjahr alle 5 Jahre und ab dem 70. Lebensjahr alle 3 Jahre verlängert werden.

Sie benötigen:

  • ein aktuelles Passfoto
  • Ihren Führerschein
  • Identitätskarte
  • Steuernummer
  • Codice IUV zur erfolgten Einzahlung an das Transportministerium mittels SPID und PagoPA

Als Brillen- oder Linsenträger benötigen wir zudem einen Optikernachweis, der ncht älter als 6 Monate sein darf.

Nein, auf Wunsch kann der Zahlungsbeleg direkt in der Praxis generiert und bezahlt werden.

Nein, wir machen keine Ärztlichen Atteste für Berufsführerscheine. Sollten Sie bei uns eingetragener Patient sein, müssen Sie aber bei uns das Anamnesezeugnis machen, das Sie dann zB beim Amt für Hygiene (0473 251800) oder bei einer Autoagentur abgeben können, um dort das Ärztliche Attest zur Führerscheinverlängerung zu erhalten.

Waffenpass

Ja. Dieses wird vom Hausarzt ausgestellt und darf nicht älter als 3 Monate sein.

Zur Ärztlichen Visite müssen Sie folgendes mitbringen:

  • Identitätskarte
  • Steuernummer
  • Stempelmarke zu 16 €
  • Anamnesezeugnis vom Hausarzt

 

 

Für Auskünfte zu allen anderen amtsärztlichen Zeugnissen können Sie das Sekretariat kontaktieren.

Praxisnews

Dr. Blaas ist bis zum 23. Juli abwesend. Die Vertretung für Allgemeinmedizin übernimmt Frau Dr. Platzer in ihrem Ambulatorium in Partschins. In dringenden Fällen ist sie unter 0473 968257 erreichbar.

Dott Blaas è assente fino il 23 luglio. La sostituzione per la medicina generale farà la dott.ssa Platzer presso il suo ambulatorio a Parcines. In casi urgenti la dott.ssa Platzer é raggiungibile al numero 0473 968257.

Praxisnews

Dr. Blaas ist bis zum 23. Juli abwesend. Die Vertretung für Allgemeinmedizin übernimmt Frau Dr. Platzer in ihrem Ambulatorium in Partschins. In dringenden Fällen ist sie unter 0473 968257 erreichbar.

Dott Blaas è assente fino il 23 luglio. La sostituzione per la medicina generale farà la dott.ssa Platzer presso il suo ambulatorio a Parcines. In casi urgenti la dott.ssa Platzer é raggiungibile al numero 0473 968257.